Jobsuche über Bekannte oder Networking

Lebenslauf verfassen

Zurzeit gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Arbeit zu finden. Und auf dem imaginären Gipfel befindet sich seit jeher die Anknüpfung von Bekanntschaften und folgender Erwerb eines interessanten Jobs eben über Bekannte, sei es direkt oder indirekt.

Für diese Technik hat sich weltweit der Begriff Networking eingelebt. Es handelt sich darum, dass Sie im Familienkreis, im Umkreis Ihrer Freunde und Bekannten ein Netz (englisch Net) von Kontakten "flechten", dass Sie sich bemühen aufrechtzuerhalten. Dieses Netz sollten Sie sorgfältig pflegen, denn es ist wichtig, Menschen zu kennen, mit deren Hilfe Sie zum Job Ihres Lebens gelangen, ebenso sollten Sie auch das wissen, an wen Sie sich wenden können und auf wen Sie sich verlassen können im Moment, wenn der Job bereits Ihnen gehört.

Man muss sich aber merken, dass Networking vor allem auf dem aufrichtigen Verhalten aller Beteiligten basiert. Falls jedoch Ihr Bekannte feststellt, dass Sie ihn ausnutzen, dass Sie sich zu seinem Nachteil bereichern ggf. ihn anders ausnutzen, kann es nicht nur für Ihre Freundschaft, sondern auch für Ihren Ruf katastrophale Folgen haben. Übrigens, wie würden auf eine derartige Feststellung Sie selbst reagieren? Denken Sie stets daran, dass Ihr Ruf - und im beruflichen Leben gilt es doppelt - eine von den wertvollsten, jedoch leider auch fragilsten Sachen ist, die Sie haben.

Im Falle, dass Sie eine Arbeit erst suchen, fragen Sie Ihre Bekannten nicht direkt. Das funktioniert meistens nicht, es könnte im Gegenteil gerade eine Situation eintreten, in der die Betroffenen denken könnten, dass Sie sie nur zum Erreichen Ihrer Ziele missbrauchen wollen. Versuchen Sie anstatt dessen lieber die Gelegenheiten wahrzunehmen und natürlich auszunutzen, die Sie auf diesem Wege begegnen.

Die heutige Zeit bietet viele Gelegenheiten, wie man leicht, aber auch effizient wirklich viele Kontakte betreuen kann. Ein nützliches Instrument sind zum Beispiel die sozialen Medien, deren Einfluss in den letzten Jahren eine gigantische Steigerung verzeichnet hat. Direkt für das Networking ist zum Beispiel LinkedIn bestimmt, wo Sie Ihre Kontakte hinterlegen können. Zudem handelt es sich um ein wirkliches Paradies für die sog. Kopfjäger, professionelle Mitarbeitersucher, die dieses Netz durchkämmen, um mehr oder weniger verborgene Talente zu finden. Wehren Sie sich also nicht, falls sie mit Ihnen in Verbindung treten wollen. Als Bonus analysiert anschließend LinkedIn die von Ihnen angeführten Informationen auf Ihrer persönlichen Seite, die eine Analogie Ihres strukturierten Lebenslaufs, jedoch auch der beruflichen Orientierung Ihrer Kontakte darstellt, um anschließend für Sie die Anzeigeangebote zu erzeugen, die Sie interessieren könnten.

Facebook kann in dieser Hinsicht auch äußerst nützlich sein, dessen ungeachtet muss man lernen, damit zu arbeiten. Falls Sie das Facebook vor allem wegen Kontakten benutzen wollen, merken Sie sich, dass es zum Beispiel nicht gut ist, dass jemand, der Ihr potentialer Arbeitgeber werden kann, Fotografien sieht, auf denen Sie halb nackt sind oder Ihre Meinung liest, die Sie von Ihrem ehemaligen Chef haben.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie bestimmte Kontakte individuell pflegen müssen. Zum Beispiel Ihre beste Freundin von der Uni wird sich wahrscheinlich nicht damit zufrieden stellen, dass Sie sie einmal in zwei Jahren ins Café einladen oder ihr eine Nachricht im Facebook hinterlassen, nachdem Sie etwas brauchen. Und es ist auch daran zu denken, dass hier der Spruch von der Geduld, die Rosen bringt, gilt. Nur wenige Glückvögel finden gleich mithilfe des ersten Bekannten Arbeit. Und in der Regel müssen auch sie Ihre Hand ans Werk legen, kommunizieren, versuchen, für Ihr Anliegen einzunehmen. Nichts geschieht von selbst.

Vergessen Sie aber trotz allen Vorteilen der virtuellen Welt nicht, dass letztendlich der zuverlässigste Weg ist, in der Gesellschaft zu erscheinen und direkte Kommunikation mit Menschen in Ihrer Umgebung. Deshalb könnte für Sie auch der Artikel wie man sich passend zum Arbeitsgespräch anziehen soll interessant sein.

Verlieren Sie keine Zeit und schreiben Sie nichts von Hand!

Verlieren Sie keine Zeit mit der Verfassung des strukturierten Lebenslaufs von Hand, nutzen Sie unsere automatisierte online Dienste mit dem
Generator des professionellen Lebenslaufs. Es ist professionell, schnell, einfach und übersichtlich!

Lebenslauf verfassen

Dank LebenslaufMusterVorlage.com habe ich meinen professionalen Lebenslauf innerhalb von 10 Minuten verfasst.

Dank LebenslaufMusterVorlage.com habe ich meinen wunderschönen und modernen Lebenslauf verfasst, ohne die "Quälerei" im Programm Word.

Dank dem Lebenslauf Muster habe ich mich professionell bei den Firmen präsentiert und die Arbeit meiner Träume gefunden ebens wie 417anderer Benutzer!